Ich in der Welt (Sonntag Morgen)

Samstag Vormittag
10:30 - 12:30
ab 16 Jahre
Samstag Nachmittag
14:30 - 16:30
ab 16 Jahre
Sonntag Vormittag
10:30 - 12:30
ab 16 Jahre
Sonntag Nachmittag
14:30 - 16:30
ab 16 Jahre
Magdalena Ries

Wer bin ich? Und wie kann ich in einer Welt voller Freiheiten und Möglichkeiten meine eigene Lebensaufgabe finden? Auf der Suche nach dem eigenen Ruf in der Welt (Berufung), werden wir zunächst den Blick nach innen richten, die eigene Herzensweisheit befragen und auf unsere innere Stimme lauschen.

Dann geht die Reise weiter, indem wir uns unserem eigenen Standpunkt in der Welt zuwenden: Was lebt in mir, für das ich in meinem Leben eintreten möchte? Wie will ich mich in die Welt stellen? Wenn dich diese Lebensfragen auch interessieren und du deine Antworten suchst, dann sei herzlich eingeladen zu diesem Workshop: „Entdecke dein Menschsein und gestalte die Welt!“

Auf dieser individuellen Forschungsreise werden uns Methoden aus der Visionssuche und Erlebnispädagogik begleiten, sowie Ideen der Heldenreise und der anthroposophischen Biographiearbeit.


Meine Kurzbiografie:
Magdalena Ries: Erlebnispädagogin, Seminarleiterin für persönliche Potentialentfaltung, politische Trainerin, internationale Entwicklungsprojekte u.a. im Libanon, Peru, Guatemala. Studium: Sozialwissenschaften (BA), Internationale Beziehungen und Entwicklungspolitik (MA)

15 von 15 Plätzen in diesem Workshop sind schon gebucht!

Dieser Workshop findet mit gleichem Inhalt auch zu anderen Zeiten statt.

Veranstaltungsort

Klassenraum 4a, Eichenhaus (1. Obergeschoss)

Workshop buchen

Alle Workshops haben bereits stattgefunden, daher können hier keine Workshops mehr gebucht werden. Aber wenn ihr uns einen Bericht von eurem Workshop schickt, können wir diese Seite noch um Erfahrungen bereichnern!